Gemeinde Rudersberg

Seitenbereiche

Weitere Informationen

Herzlich Willkommen

Wald.Wiesel.Wir.

Volltextsuche

Seiteninhalt

Kindergarten Asperglen

Adresse und Kontakt:

Kindergarten Asperglen

Krehwinkler Straße 22

73635 Rudersberg/Asperglen

 

Träger:

Gemeinde Rudersberg

 

Leitung:

Frau Julia Stankovic

Telefon: 07183 8212

E-Mail schreiben
 

Öffnungszeiten:

Unsere Einrichtung ist täglich von 07.30 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet. Die Bringzeit ist von 7:30 Uhr bis 9:00 Uhr. Daneben stehen den Familien zwei Abholzeiten zur Verfügung.

1. Abholzeit:   12:30 Uhr

2. Abholzeit:  13:00 Uhr bis 13:30 Uhr

 

Alter & Gruppen, Betreuungsstruktur:

Wir sind eine eingruppige Einrichtung und betreuen maximal 25 Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zum Schuleintritt. Wir bieten die verlängerten Öffnungszeiten an, dies entspricht einem Betreuungsumfang von bis zu 6 Stunden am Tag.

 

Vorstellung der Einrichtung:

Herzlich Willkommen im Kindergarten Asperglen!

Die Einrichtung liegt ländlich, direkt an einem kleinen Bachlauf zwischen Wiesen und Obstbäumen. Auch Wälder und ein schöner Spielplatz sind in unmittelbarer Nähe und leicht zu Fuß zu erreichen. Unser Kindergarten besticht durch ein großes Außengelände welches zahlreiche Erkundungsmöglichkeiten bietet.

 

Pädagogischer Schwerpunkt:

Unser Schwerpunkt liegt auf dem freien Spiel. Das freie Spiel hat eine vielfache Bedeutung für die Entwicklung des Kindes; es trägt zur geistigen Entwicklung sowie zum Aufbau sozialer Beziehungen zur Umwelt bei. Es ist wichtig für die seelische Gesundheit des Kindes, da es im Spiel die Möglichkeit hat, seine Gefühle auszuleben. Hinzu kommt, dass das Kind im Freien Spiel die Welt des Erwachsenen nachempfindet und sich somit genauso „wertvoll“, wie die Großen, fühlt. Auch besteht die Möglichkeit, die im Alltag der realen Welt gemachten Erfahrungen und Erlebnisse, durch das Nachspielen der Situationen zu verarbeiten und zu vertiefen. (z.B. beim Rollenspiel)

Die Umsetzung der Bildungs-und Entwicklungsfelder in Anlehnung an den Orientierungsplan des Landes Baden-Württemberg ist die Grundlage unserer Arbeit.

 

Besonderheit:

Wir arbeiten sehr naturnah und achten auf zahlreiche Sinneserfahrungen in heimischen Wäldern und Wiesen. Der wöchentliche Wald-und Wiesentag und die Lage der Einrichtung bieten uns ausreichende Möglichkeiten.

Zusätzlich kooperieren wir mit dem Therapie-Hunde-Team des DRK und ermöglichen so tiergestützte Pädagogik mit der Golden Retriever Hündin Paula in unserem Kindergarten.

Schriftgröße
Inhalt | Impressum | Hilfe | Datenschutz | Barrierefreiheit