Gemeinde Rudersberg

Seitenbereiche

Weitere Informationen

Kontakt

Rathaus Rudersberg

Backnanger Straße 26
73635 Rudersberg
Fon: 07183 3005-0
Information: 07183 3005-10
Fax: 07183 3005-55
E-Mail schreiben

Herzlich Willkommen

Wald.Wiesel.Wir.

Volltextsuche

Seiteninhalt

Die Artikel in der Übersicht

Bürgerinformation zur Sanierung Ortsdurchfahrt Asperglen

Liebe Bürgerinnen und Bürger aus Asperglen, Krehwinkel und Necklinsberg,
die Gemeinde Rudersberg wird in Abstimmung mit dem Landkreis Rems-Murr mit der Sanierung der Kreisstraße 1876 im Bereich der Ortsdurchfahrt von Asperglen ein weiteres wichtiges Bauvorhaben innerhalb des Gemeindegebiets in Kürze beginnen. Die Vorarbeiten im Bereich der angrenzenden Straßen Fasanenweg, Rehweg, Steinhausweg, Fuchs- und Dachsweg sind bereits in vollem Gange. Die Arbeiten in diesem Bereich werden nach dem jetzigen Planungsstand bis zum 13.08.2021 abgeschlossen sein. Die Umleitung für diesen Bauabschnitt erfolgt über die Brückenstraße, den Steinhaus- und Rehweg.
Parallel wurden am Montag, 12.07.2021 mit der Bauphase 2 die Straßenbauarbeiten im Bereich der Krehwinkler Straße begonnen. Hier wird die Ortsdurchfahrt mittels Ampelregelung jeweils abschnittsweise halbseitig gesperrt.
Der Beginn der dritten und letzten Bauphase ist planmäßig am 06. September vorgesehen. Hier ist eine abschnittsweise Vollsperrung im Bereich der Brückenstraße nötig. Der innerörtliche Verkehr (PKW) wird aus Richtung Krehwinkel im Wege einer Einbahnstraßenregelung über Fasanenweg, Rehweg und Dachsweg zurück auf die K 1876 geführt. In der Gegenrichtung aus Richtung Michelau kommend erfolgt die Umleitung in Richtung Krehwinkel ebenfalls mittels Einbahnstraßenregelung über die Hohe Straße, Frühlingsstraße und die Schweizer Gasse zurück auf die Krehwinkler Straße. Der überörtliche Verkehr wird großräumig über Schorndorf umgeleitet. Auf dieser Umleitungsstrecke kann leider aufgrund der örtlichen Begebenheiten kein regulärer Schulbusverkehr stattfinden, so dass für den betroffenen Schülerverkehr der Linie 229 mit einem Kleinbus eine Alternativlösung ausgearbeitet wird. Dieser Kleinbusverkehr wird bedarfsorientiert ausgerichtet werden.
Die Buslinie 330 über Ruderberg-Oppelsbohm-Winnenden muss ab 6. September leider ebenfalls großräumig über Rudersberg-Rettichkreisel-Stöckenhof-Oppelsbohm umgeleitet werden, so dass die Haltestellen in Schlechtbach, Michelau (Bhf.), Asperglen, Krehwinkel und Necklinsberg (Abzweigung) leider nicht angefahren werden.
Das Ende der Baumaßnahme ist auf Ende Dezember – je nach Witterung – terminiert.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dass Sie sich in den nächsten Wochen umfassend über die Planung auf dem Ortsamt in Asperglen zu folgenden Info-Sprechstunden informieren können.
Donnerstag, 22. Juli 2021  17:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag, 05. August 2021  17:00 – 19:00 Uhr
Um die gebotenen Abstandsregelungen einhalten zu können, sind Einzelgespräche vorgesehen. Hierzu vereinbaren Sie bitte vorab, bis spätestens Dienstag, 20. Juli bzw. 03. August mit Frau Beuttel, 07183/3005-51 einen Termin.
Sollten keine Termine vereinbart worden sein, entfällt die Sprechstunde.
Über alles Wichtige zum Baufortschritt und den notwendigen straßenverkehrsrechtlichen Maßnahmen halten wir Sie ebenfalls über unser Amtsblatt und die Homepage der Gemeinde auf dem Laufenden.
Wir bitten alle betroffenen Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung der verkehrsrechtlichen Einschränkungen. Wir hoffen damit, dass die leider nicht zu vermeidenden Einschränkungen auf ein Mindestmaß reduziert werden und die umfangreiche Baumaßnahme zügig durchgeführt werden kann.

Schriftgröße
Inhalt | Impressum | Hilfe | Datenschutz | Barrierefreiheit