Gemeinde Rudersberg

Seitenbereiche

h2>Weitere Informationen

Herzlich
Willkommen

Volltextsuche

Seiteninhalt

Fördermöglichkeiten für private Investoren, kleine und mittlere Unternehmen sowie Kommunalprojekte im Jahresprogramm 2019

Das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz schreibt das Jahresprogramm 2019 zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) aus. Grundlage ist die Verwaltungsvorschrift zum Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum - ELR - vom 9. Juli 2014, ergänzt am 19. April 2016. Ein Rechtsanspruch auf die Bewilligung einer Förderung kann aus der Beantragung der Maßnahmen nicht abgeleitet werden (Wettbewerbsverfahren). Der Maßnahmenbeginn vor einer endgültigen Bewilligung der Zuwendung führt zum Förderausschluss.

ELR-Anträge müssen vom Antragsteller und der Gemeindeverwaltung ausgefüllt bzw. bearbeitet werden. Im Anschluss reicht die Gemeindeverwaltung die Anträge beim zuständigen Regierungspräsidium sowie beim Landratsamt ein.

Die Aufnahme von Maßnahmen und Projekten in das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum kann nach vorheriger Beratung bei der Gemeinde Rudersberg ab sofort bis spätestens 10.09.2018 - bei Herrn Bauamtsleiter Rene Schaal, Tel. 07183-3005-50, r.schaal@rudersberg.de oder der Wirtschaftsförderin Frau Dr. Martina Spichal-Mößner, Tel 07183-3005-15, m.spichal@rudersberg.de beantragt werden. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen und Antragsunterlagen.

Schriftgröße
Inhalt | Impressum | Hilfe | Datenschutz