Gemeinde Rudersberg

Seitenbereiche

h2>Weitere Informationen

Herzlich
Willkommen

Volltextsuche

Seiteninhalt

Erlebnistouren rund um Rudersberg

Erlebnistouren rund um Althütte und Rudersberg.

Karte

Lehr- und Wanderpfad Schlechtbach

Eine erlebnisreiche Wanderung durch die Jahrhunderte

Die Zeit im Wandel - das Motto des Lehrpfades.

Der Weg hat eine Gesamtlänge von ca. 12 km und gliedert sich in zwei Rundwege von 5 bzw. 7 km Länge die man zusammengenommen in 3 bis 4 Stunden begehen kann.

Der Lehrpfad macht den Wanderer mit den geschichtlich und landschaftlich interessanten Stellen von Schlechtbach und seinen Teilorten Michelau und Lindental bekannt und zeigt auf, wie die Landschaft durch das Dazutun des Menschen im Laufe der Jahre ihr Gesicht verändert hat.

Die Informationen sind auf 32 Lehrtafeln dargestellt (Weg I = 17 Tafeln, Weg II = 15 Tafeln).

Die Wege sind leicht begehbar, auch für Kinderwagen geeignet. Ein kurzes Stück führt ca. 200 m auf Waldboden, ansonsten sind geteerte und feste geschotterte Wege vorhanden. An mehreren Stellen genießt man eine tolle Aussicht auf die Landschaft.

Die Strecke des Lehr- & Wanderpfades ist teilweise identisch mit dem Streuobstlehrpfad.

Den gesamten Streckenverlauf finden Sie im folgenden PDF
Lehr- und Wanderpfad Schlechtbach

Streuobst-Lehrpfad am Galgenberg bei Schlechtbach

Eine aus der lokalen Agenda 21 entstandenen Arbeitsgruppe hat es sich zum Ziel gesetzt, den hohen Wert der Streuobstwiesen zu vermitteln.

Zusammen mit der Nabu-Ortsgruppe Rudersberg wurde so der Gedanke eines Streuobstlehrpfades entwickelt. Seit November 2005 besteht dieser Lehrpfad im Gewann Galgenberg im Ortsteil Schlechtbach in herrlicher Lage.

Auf einem insgesamt drei Kilometer langen Rundweg wird einem allerlei Wissenswertes zu diesem Themenkreis vermittelt.

Nähere Infos zum Streuobstlehrpfad finden Sie in der PDF-Datei.

Schriftgröße
Inhalt | Impressum | Hilfe | Datenschutz